Hinterland ist Büro für Kommunikation mit Schwerpunkt auf Kunst und Kultur.

Zu den Kunden zählen Künstler und Veranstalter aus den Bereichen Bildende Kunst, Film, Literatur, Medien, Musik, Tanz und Theater. Kommunikationsarbeit ist keineswegs ausschließlich Schreibe- und Redearbeit. Hören, Fühlen und Denken sind wichtige Tools um die richtigen Worte im richtigen Moment an die richtigen Leute zu richten. Hinterland kombiniert dies mit jahrelanger Erfahrung in professioneller PR-Arbeit und fundiertem Fachwissen im kulturellen wie im wirtschaftlichen Zusammenhang. Jeder Kunde wird individuell beraten, jedes Projekt bekommt seinen maßgeschneiderten Medienplan.

Die ständige Beobachtung der internationalen Medienwelt sowie die gut gepflegten Kontakte zu den einzelnen Redakteuren unterstreichen den Netzwerkgedanken von Hinterland, dem jederzeit flexibel und projektbezogen ein Pool an Autoren, Designern und Fotografen zur Verfügung steht.